Sie befinden sich hier: Aktuelles
Donnerstag, 29.09.2016

Jahreslosung 2016

Jahreslosung 2016
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 29. September 2016:
Losungstext:
Der HERR spricht: Warum zählt ihr Geld dar für das, was kein Brot ist, und sauren Verdienst für das, was nicht satt macht? Hört doch auf mich, so werdet ihr Gutes essen.
Jesaja 55,2
Lehrtext:
Schafft euch Speise, die nicht vergänglich ist, sondern die bleibt zum ewigen Leben. Die wird euch der Menschensohn geben.
Johannes 6,27

Aufrufe seit Nov. 2010:
124581

Herzlich willkommen!

Wir wünschen Ihnen/Euch einen informativen Aufenthalt auf unseren Webseiten und viel Spaß beim Stöbern ... und bis bald im Gottesdienst oder einer unserer anderen Veranstaltungen.

 

Geänderte Gottesdienst-Zeit

Ab Oktober gilt wieder unsere Gottesdienst-Winterzeit: 10.30 Uhr. Eine halbe Stunde länger schlafen ;-).

Neues aus dem HoT

Wir begrüßen ganz herzlich Julia Hedtheuer als neue sozialpädagogische Fachkraft im HoT. Liebe "Jule", wir wünschen Dir viel Freude und Gottes Segen bei den Aufgaben im HoT - schön, dass Du da bist! Vorstellung Julia Hedtheuer

Das HoT-Programm für Oktober bis Dezember 2016 ist da. Zum Download

Ökumenische Schöpfungsandacht

Die Frauen der St. Laurentius Kirchengemeinde Nordborchen und der Stephanus- Kirchengemeinde feiern am Freitag, 14. Okt. 2016, um 8.30 Uhr in der Stephanus-Kirche einen Wortgottesdienst zum Schöpfungstag mit dem Thema “Ich bin wunderbar geschaffen” und laden herzlich ein! Anschließend wollen wir gemeinsam im Stephanus-Haus frühstücken.

Anmeldung zur Konfirmation 2018

Die Anmeldung zum Unterricht für den nächsten Jahrgang findet am Sonntag, dem 30. Oktober 2016 (und nicht wie im Gemeindebrief angekündigt am 20.) im Anschluss an den Familiengottesdienst statt. Die Jugendlichen der Jahrgänge 2003 und 2004 werden im Jahr 2018 konfirmiert. Bitte Taufunterlagen mitbringen, falls vorhanden. Es ist wichtig, dass mindestens ein Elternteil mit dabei ist. Auch die Paten und Patinnen sind herzlich eingeladen zu diesem Gottesdienst.

Gemeinde- und Erntedankfest am 25. September

65 Jahre Stephanus-Kirche! 40 Jahre Stephanus-Haus! - Wir feiern am Sonntag, dem 25. September, beginnend mit dem Gottesdienst ab 11.00 Uhr. Anschließend gibt es etwas zu essen und zu trinken und natürlich ein buntes Programm, in dem sich die Gemeinde mit all ihren bunten Facetten darstellen wird! Infos

Auf der Website des Kirchenkreises gibt es diesen netten Vorbericht.

Gästehaus als Jugendhilfeeinrichtung

Seit dem 1. Juni 2016 wird unser Gästehaus von der Bethel-Stiftung als Jugendhilfeeinrichtung genutzt, der bisherige Gästebetrieb endet damit. Wir bedanken uns als Gemeinde bei allen Gästen der vergangenen Zeit! Es sind so viele schöne Erinnerungen, die sich für uns mit dem Gästehaus verbinden - hoffentlich auch bei Ihnen?!  Nun aber schauen wir zusammen mit der Bethel-Stiftung hoffnungsvoll nach vorne, dass es gelingt, jungen Menschen ein vorübergehendes Zuhause zu bieten.

Chor der 1000 Stimmen – sing mit, sei 2017 dabei!

500 Jahre Reformation – 500 Jahre, seit Martin Luther mit dem berühmten Anschlag seiner 95 Thesen an das Tor der Schlosskirche zu Wittenberg die deutsche wie die weltweite Kultur veränderte. Das will 2017 gefeiert werden, und Sie können dabei sein! Infos zum Projekt-Chor

Für die Aufführung in Halle können über das Gemeindebüro bereits Karten bestellt werden.

 

Flüchtlingshilfe Borchen "FlüBo"

Die Flüchtlingshilfe Borchen, ein Zusammenschluss mehrerer Borchener Unterstützergruppen, unter anderem auch Mitgliedern unserer Gemeinde, sucht dringend Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Wer kann sich vorstellen, mal eine Fahrt zu einem Amt zu übernehmen oder ein amtliches Schreiben zu erklären? Es muss nicht gleich eine Patenschaft sein, aber auch dafür suchen wir engagierte Menschen. Wer sich angesprochen fühlt und mehr erfahren möchte, wie sie oder er sich einbringen kann, kann gerne beim Spaghettissimo vorbeischauen, oder Presbyter Jens Manzke ansprechen, oder sich direkt an die Flüchtlingshilfe Borchen "FlüBo" unter info@fluebo.de wenden bzw. deren Website www.fluebo.de besuchen.

Wir suchen Sie

Wer hätte Lust, sich als Lektor(in) in den Gottesdienst einzubringen oder in der Gemeindebriefredaktion mitzuarbeiten? Wir könnten Unterstützung gebrauchen und würden uns sehr über neue Gesichter und Ideen freuen. Dringend suchen wir helfende Hände für das Spaghettissimo.